Gardetanzgruppen


Die Smarties

 

Eine noch ganz junge und am Anfang stehende Truppe, im Alter zwischen 4 und 6 Jahren, die in der Session 2017/18 ihren Einstand, auf der Kinderkappensitzung, feierten! Mit viel arbeit der Trainerinnen und manchmal etwas zickigen Trainingseinheiten konnten sie mit Bravur ihren ersten Auftritt hinter sich lassen!

 

Trainerinnensind

Silke Mertens, Silvia Lorse & Steffi Mertens

 


 

Rot- Weiße Teufel

 

Zurzeit haben unsere Teufel 16 aktive Mitglieder im Alter von 7 bis 10 Jahren. Highlight der Gruppe ist der Tanzmajor Luca Zimmers. Aller Anfang ist schwer, aber unsere Kleinsten werden von Jahr zu Jahr immer besser!

 

Diese Gruppe wurde Aufgrund der Größe in zwei Gruppen aufgeteilt -  Showtanz- und Gardetanzgruppe

 

 


 

Hüppemäuschen

 

Unsere Hüppemäuschen sind 12 ehrgeizige Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 15 Jahren. Seit der Session 2011/12 tanzen sie zusammen. Aufgrund der Größe der Gruppe ist es nicht ganz einfach, einen gleichmäßigen und synchronen Tanz auf das Parkett zu bringen – dies schaffen die Hüppemäuschen jedoch immer wieder mit links. Auch in dieser Truppe konnten zwei Jungen für das Tanzen begeistert werden!

 

 


 

Dahlemer Danzpüppcher

 

Seit der Session 2016/17 ist diese Gruppe auf 8 Mitglieder angewachsen, die im Alter von 16 bis 18 Jahren sind. Mittlerweile tanzen unsere Püppcher schon seit 10 Jahren zusammen und werden von Jahr zu Jahr immer anspruchsvoller.

 

Seit der Session 2015/16 tragen sie ihre neue Gardeuniform, die ein toller Blickfang ist.  

 

 


 

 

De Dahlemer Mariellcher / Prinzengarde 

(Auflösung Aufgrund von Ausbildung/ Studium zur Session 2017/18)

 

Unsere großen Funken waren 19 Jahre und älter und tanzten in dieser Konstellation seit mehreren Jahren zusammen. Als Prinzengarde begleiteten sie unsere Tollitäten bei ihren Auftritten sowohl in Dahlem als auch bei auswärtigen Terminen.

 

Trainiert wurden unsere Mariellcher von Petra Merkes, die selbst über Jahre hinweg in der Funkengarde getanzt hat.  

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr langjähriges Engagement und wünschen Ihnen für ihren weiteren Werdegang alles Gute!